Die verschiedenen Camps in unserem Angebot


SIe können zwischen insgesamt 3 Arten der Camps wählen, dazu klicken SIe bitte auf einen der Links im Menu auf der linken Seite oder auf einen der folgenden Links.


Unsere Gruppencamps in England sind speziell für Jugendliche von 12 – 17 Jahre entwickelt, die mit einer Vielzahl von Emotionen und Verhaltensfragen kämpfen.

 

Unsere Gruppencamps in Deutschland sind seit kurzer Zeit verfügbar und diese sind ebenso wie die Camps in England für Kinder und Jugendlichen von 12 - 17 Jahre entwickelt.

 

Die „One to One“ Camps in Spanien richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 10 – 21 Jahre. Diese können kurzfristig gebucht werden und versprechen eine schnelle Hilfe.

  

Die Kinder und Jugendlichen die an unseren Camps teilnehmen sollten, haben meist Probleme sich zu integrieren und schotten sich von Ihrer Familie ab. Auch Kinder und Jugendliche die einfach nicht mehr zu schätzen wissen was Ihnen geboten wird und immer mehr wollen sind bei uns genau richtig, sie werden wieder "geerdet"

 

Die Camps dauern Minimum 7 Tage und laufen von Sonntag bis einschließlich Samstag. Im Preis für die Dauer des Aufenthalts enthalten sind: Zelte, Schlafsäcke, Materialien, Essen, Einzel- und Gruppensitzungen.

 

Alle Camps sind maßgeschneidert und werden mit einem hohen Personalaufwand realisiert.

 

Es handelt sich in keinem Fall um sogenannte Aktivferien, wir gehen hier wirklich "Back to the Roots" inklusive einem "digital detox". Es wird kein Fernsehen, Musik, Computer, Drogen oder Alkohol geben, Sie werden praktisch von der modernen Welt für 7 Tage abgekoppelt. Die Kinder lernen das Basiswissen und das Verständnis sich selbst und Ihre Umwelt wahr zu nehmen und zu schätzen. Der für Ihr Kind zuständige Therapeut führt das Camp und ist immer der erste Ansprechpartner für Ihre Kinder und seine Mitarbeiter. Der Therapeut arbeiten neben seiner in einem Studium erlernten Fähigkeiten mit einer Mischung aus eigener Lebenserfahrung, Mentoring, Mediation und Therapeutischen Ansätzen, aber immer abgestimmt auf die Bedürfnisse Ihres Kindes.